Sonntag, 7. Januar 2018

Farbe ins Himmelsgrau

Gester hatten wir Glück, ein Tag ohne Regen mit ein bißchen Sonnenschein. Endlich mal an die Luft und eine kleine Runde durch den Zool. Stadtgarten gemacht.
Den Fotoapparat hatte ich garnicht erst mitgenommen.
Aber bei den Kängurus mußte ich wenigstens das Smartie herausholen:

 Dieses Möhrchenbild hat doch was!

Und auch bei den Falmingos, die zu meinen Lieblingstieren gehören, ging es mit der Möhrchenfarbe weiter. 

Denen war auch so richtig nach Farbe zumute, noch dazu die gleiche, in der ich mir im letzten Jahr auf Mallorca ein Paar Schuhe gekauft habe. ;))






So machen wir uns die Welt ein
bißchen bunt.  



Habt es bunt und
laßt es euch gut gehen. 

Kommentare:

  1. Mensch, die sind ja wirklich putzig, die Kangurus. Obwohl ich sagen muss, Koalas finde ich noch einen ticken exotischer und niedlicher. Den ganzen Tag schlafen, rumhängen und Eukalyptusblätter zuzeln stelle ich mehr sehr chillig vor.
    Lg und danke für Deinen schönen Kommentar auf meinem Blog
    Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margarethe,
    ja, den Frank, den liebt mein Sohn auch so sehr!
    Und das schöne Schloß, da bekomme ich glatt wieder Heimweh!
    Liebe Grüße aus Bayern
    Bettina

    AntwortenLöschen