Mittwoch, 14. Dezember 2016

Immer noch Pause

Wie ihr sehen könnt: Zu viel zu tun!
Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017
wünscht euch allen ganz herzlich
Margarethe
 

Mittwoch, 9. November 2016

Dreieckstuch mit Blätterrand

An diesem Tuch habe ich einige Zeit mit Unterbrechungen für Socken und Handstulpen gestrickt.
Ich hatte einen hellblauen Pulli aufgetrennt. Er war absolut nicht mehr tragbar aber zum Entsorgen einfach zu schade.

Die Anleitung war schnell gefunden, und zwar
hier bei Elizza

 Das Tuch ist 2,30 m x 0,80 m groß.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die kleine Maus nehme ich zum Jahresende mit nach Amrum.
Dort gibts ein Restaurant "BLAUE MAUS". Da werde ich sie aussetzen.
 

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Gruß zum Wochenende

Auch wenn für Berufstätige das Wochenende noch nicht ganz erreicht ist, wünsche ich schon mal heute schöne Herbsttage mit viel Sonne.

Nachdem die Balkonblumen so ziemlich abgeblüht sind - bis auf diese 
ganz fleißige Fuchsie - 



































hat mich die über Jahre völlig unbeachtete Orchidee mit diesen herrlichen Blüten überrascht:








An der Stelle möchte ich mich mal wieder für Euer Interesse und die Kommentare bedanken, auch wenn ich zur Zeit recht wenig poste und kommentiere.

                                             Herzlichst
 

Montag, 24. Oktober 2016

Montagsherz - Frei Haus

Fast hätte ich es verpaßt heute - das Montagsherz
Wöchentliches Projekt von und mit Frau Waldspecht


Dann klingelte DHL mit einem Päckchen für eine Nachbarin:


und brachte mir Montagsherzen mit. 

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Nicht daß ihr denkt ...

... ich stricke gar nicht mehr. Zum zeigen ist allerdings momentan nur diese Kleinigkeit. Hauptsächlich bin ich mit einem großen Tuch aus einem getrennten Pulli und an einem Gemeinschaftswerk der Strickgruppe befaßt. Wir stricken an einer Babydecke für eine Mitstrickerin. Fotos folgen.


Ein Paar Dankeschön-Handstulpen, gestrickt aus ca. 50 g 
Opel Sockenwolle, einem meiner Lieblingsgarne, NSt 3.

Montag, 3. Oktober 2016

Montagsherz

 Das wöchentliche Projekt zum Wochenanfang
von und mit Frau Waldspecht





Zum Glück habe ich wieder Herzen gefunden. Sozusagen Glücksherzen.
Erst beim einwickeln der Babyrasselspielkugel sind mir die Herzen aufgefallen. 

Mittwoch, 28. September 2016

Glockenchili

Jetzt beginnt eine zweite Frucht langsam Farbe anzunehmen.  Bei dem Thempo kann es bis Weihnachten dauern, bis alle reif sind.
Vergangenes Jahr hab ich einige getrocknet und zu Soßen und Eintöpfen gegeben. 
Sie sind nicht scharf.

Donnerstag, 18. August 2016

Heute zeige ich euch ...

. . .  mal den ganzen Platz, auf dem dieser öffentliche Bücherschrank vom Projekt "ROT" steht:



 



Und meistens sieht es hier nicht so ruhig aus. Da radeln viele Leute entlang und die Kinder spielen im Springbrunnen.

Dienstag, 16. August 2016

ICh sehe ROT

Heute ist wieder Juttas Projekt gefragt. 







Ein öffentlicher Bücherschrank ist ein frei zugänglicher Schrank, bei dem zu jeder Tages- und Nachtzeit kostenlos und anonym Bücher entnommen und im Gegenzug eigene Bücher hinterlegt werden können.
In Karlsruhe gibts mehrere davon, dieser hier steht dicht bei dem Gaartenlokal, wo wir in diesem Sommer schon mehrmals unseren Stricktreff abhalten konnten. Auch schon mal mit überaschenden Regengüssen.  




































Freitag, 5. August 2016

Zurück zum Montagsherz

Alison wollte wissen, was aus der Wolle werden würde:

 Hier ist die Antwort.
Karlsruhe-Abschiedssocken für eine sehr nette Nachbarin, die leider wegziehen mußte.

Dienstag, 2. August 2016

Ich sehe ROT!

Heute bin ich hoffentlich wieder im 14-Tage-Takt bei Juttas Projekt






Auf dem Weg per Fahrrad in die Stadt komme ich meistens hier vorbei:
Ein Spielplatz im Zoologischen Stadtgarten.
 

Mittwoch, 13. Juli 2016

Dem Wetter entsprechend ....

... können wir uns ja mal mit Socken beschäftigen 
Wir hatten heute 17 Grad (vor 3 Tagen waren es noch 37) und Regen. Zwar ist jetzt die Sonne herausgekommen, aber der Sommer macht wohl Pause.


Bei Traudel habe ich den Hinweis zu diesen richtig schönen Logo-Aufnähern gefunden und natürlich gleich bestellt.

Mittwoch, 29. Juni 2016

Stricktreff und Schafe

Gestern auf dem Weg zum Stricktreff bzw. vorher zur Bibliothek kam ich hier vorbei:
Am liebsten hätte ich sie mitgenommen, um sie auf den Balkon zu stellen. Dann könnte ich mich ein bißchen wie hinterm Deich fühlen.

In der Bibliothek habe ich mir dieses Hörbuch mitgenommen. Ein guter Grund, etwas früher ins Bett zu gehen.


Freitag, 10. Juni 2016

Der nächste Winter kommt bestimmt

Derzeit habe ich keine Lust auf große Strickteile. Und so entstehen fast nebenbei (zumindest beim fernsehen) ziemlich rasch Socken aller Art. "Vermarktet" werden sie dann im Herbst.





Das Tuch ist 160 x 52 cm groß und wiegt nur 100 g. Gestrickt aus Lana Merino Lace, 100 % Wolle.

Sonntag, 1. Mai 2016

Gestern im Stadtgarten - Zoo

Man muß ja wirklich jeden Sonnenschein nutzen. Das haben wir gestern getan: Spaziergang durch den zoologischen Stadtgarten.



Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagnachmittag und einen guten Start in die neue Woche und den neuen Monat.

Freitag, 8. April 2016

Wollevorrat abgebaut

Aus zwei Resten Baumwollmischgarn habe ich einen easy 
gestrickt, etwas länger als in der Anleitung und durch das Baumwollgarn ganzjährig zu tragen.

Bald kann ich mir wieder Nachschub an schönem Garn kaufen!




 

Sonntag, 3. April 2016

Ein paar Tage ...

... nicht im Blog unterwegs, weder zum Posten noch zum Lesen und dann entdecke ich eher zufällig diese Zahl

Einhunderttausendeinhundertsechzehn Seitenaufrufe


Seht ihr Wolke 7, da sitze ich gerade und freue mich wie verrückt. Habt ganz herzlichen Dank, meine treuen Leserinnen und Leser. 

Samstag, 26. März 2016

Tausche Gestricktes gegen Blüten im Stadtgarten

Heute am Samstag kam nun mal die Sonne heraus und wir (wie gaanz viele andere Menschen)  machten eine kleine Runde durch den Stadtgarten.

Naja, so richtig tolle Sinnenfotos sind es nicht geworden.

Wünsche allen Leserinnen und Lesern recht schöne Osterfeiertage.